Dienstag, 16.07.2024

Getafe-Keeper David Soria nach Zusammenprall bewusstlos – Klub gibt Entwarnung

Empfohlen

Lisa Gruber
Lisa Gruber
Lisa Gruber ist eine talentierte Nachwuchsredakteurin, die mit ihrer frischen Perspektive und ihrem Gespür für Trends neue Impulse setzt.

Getafe-Torhüter David Soria war nach einem Zusammenprall während des Spiels vorübergehend bewusstlos, befindet sich aber nun außer Gefahr. Der Vorfall ereignete sich während des Spiels gegen Valencia, als Soria bei einem Zusammenprall mit einem gegnerischen Spieler zu Boden ging und minutenlang bewusstlos auf dem Rasen lag. Aufgrund des ernsten Vorfalls wurde Soria sofort mit einem Krankenwagen ins Krankenhaus gebracht, jedoch gab der Klub wenig später Entwarnung. Getafe gab bekannt, dass Soria stabil ist und sich außer Gefahr befindet. Der Klub bedankte sich für die Unterstützung und betonte die Entwarnung für ihren Torhüter.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel