Mittwoch, 17.07.2024

Jan-Niklas Beste aus Heidenheim ist skeptisch hinsichtlich der EM-Chancen des DFB-Teams

Empfohlen

Jannik Schulz
Jannik Schulz
Jannik Schulz ist ein aufstrebender Sportjournalist, der mit seiner Begeisterung für den Sport und seinem Fachwissen überzeugt.

Der junge Fußballer Jan-Niklas Beste aus Heidenheim äußert sich skeptisch zu seinen Chancen auf ein EM-Ticket und berichtet von fehlendem Kontakt zum Bundestrainer. Trotz seiner Nominierung beim letzten DFB-Lehrgang macht er sich wenig Hoffnungen auf eine Teilnahme an der Europameisterschaft.

Beste verriet in einem Podcast, dass es seit seiner Nominierung keinen Kontakt zum Bundestrainer gab. Wegen einer Adduktorenverletzung musste er vorzeitig vom letzten DFB-Lehrgang abreisen und konnte nicht an den Länderspielen gegen Frankreich und die Niederlande teilnehmen. Trotz dieser Rückschläge beschreibt er seine bisherigen DFB-Erfahrungen als traumhaft und betont, dass er sich über eine Nominierung freuen würde, sollte sie kommen.

Obwohl Beste skeptisch in Bezug auf seine Chancen ist, glaubt er dennoch, dass eine EM-Teilnahme trotz fehlendem Kontakt zum Bundestrainer möglich ist. Seine positiven DFB-Erfahrungen stärken seine Motivation und Freude für eine mögliche Nominierung.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel