Montag, 24.06.2024

Tipps für Ausflüge in Hurghada: Die besten Erlebnisse und Touren

Empfohlen

Johanna Reuter
Johanna Reuter
Johanna Reuter ist eine engagierte Journalistin, die mit ihrer Empathie und ihrem Einfühlungsvermögen die menschlichen Geschichten hinter den Schlagzeilen erzählt.

Hurghada ist ein beliebtes Reiseziel in Ägypten und bekannt für seine atemberaubenden Landschaften, wunderschönen Strände und faszinierenden Sehenswürdigkeiten. Egal, ob man einen aktiven oder entspannten Urlaub verbringen möchte, Hurghada bietet für jeden Geschmack etwas.

Für diejenigen, die Abenteuer und Aktivitäten suchen, gibt es viele Ausflugsziele in Hurghada, die man besuchen kann. Von Wüstensafaris und Kamelritten bis hin zu Schnorchel- und Tauchausflügen gibt es viele Möglichkeiten, die Schönheit des Roten Meeres und der umliegenden Wüsten zu erkunden.

In diesem Artikel werden einige der beliebtesten Ausflugsziele in Hurghada vorgestellt, sowie praktische Informationen und Tipps zur Planung und Durchführung von Ausflügen in der Region.

Beliebte Ausflugsziele in Hurghada

Hurghada ist ein beliebtes Touristenziel in Ägypten und bietet eine Vielzahl von Ausflugszielen, die für jeden Geschmack und jedes Budget geeignet sind. Hier sind einige der beliebtesten Ausflugsziele in Hurghada:

Hurghada ist bekannt für seine atemberaubenden Korallenriffe und seine reiche Unterwasserwelt. Es ist ein Paradies für Schnorchler und Taucher, die die Schönheit des Roten Meeres erkunden möchten. Es gibt viele Tauchzentren in Hurghada, die Schnorchel- und Tauchtouren anbieten. Einige der besten Schnorchel- und Tauchplätze in Hurghada sind Giftun Island, Abu Ramada Island und Umm Gamar.

Erkundungstouren zu den Inseln und Korallenriffen

Neben Schnorcheln und Tauchen gibt es auch viele andere Möglichkeiten, die Schönheit des Roten Meeres zu genießen. Eine beliebte Option ist eine Bootstour zu den nahegelegenen Inseln und Korallenriffen. Auf diesen Touren können Sie die atemberaubende Landschaft und die reiche Unterwasserwelt des Roten Meeres genießen. Beliebte Ziele sind Mahmya Island, Paradise Island und Orange Bay.

Kulturelle Reisen nach Luxor und Kairo

Wenn Sie sich für die Geschichte und Kultur Ägyptens interessieren, sollten Sie eine Reise nach Luxor oder Kairo in Betracht ziehen. Luxor ist bekannt für seine beeindruckenden Tempel und das Tal der Könige, während Kairo die Heimat der weltberühmten Pyramiden von Gizeh ist. Es gibt viele Reiseveranstalter in Hurghada, die Tagesausflüge nach Luxor und Kairo anbieten.

Abenteuerliche Wüstensafaris

Die Wüste rund um Hurghada bietet eine atemberaubende Landschaft und ist ein beliebtes Ziel für abenteuerlustige Reisende. Es gibt viele Reiseveranstalter in Hurghada, die Wüstensafaris anbieten, bei denen Sie die Wüste auf einem Quad oder einem Kamel erkunden können. Einige der beliebtesten Ziele für Wüstensafaris sind die Dünen von Hurghada und die Oase von Makadi.

Hurghada bietet eine Vielzahl von Ausflugszielen, die für jeden Geschmack und jedes Budget geeignet sind. Egal, ob Sie sich für Schnorcheln, Tauchen, Kultur oder Abenteuer interessieren, es gibt immer etwas zu tun in Hurghada.

Praktische Informationen und Tipps

Beste Reisezeit und Verkehrsmittel

Hurghada ist das ganze Jahr über ein beliebtes Reiseziel, aber die beste Reisezeit ist von März bis Mai und von September bis November. Die Temperaturen sind mild und es gibt weniger Touristen als in den Sommermonaten. Der Flughafen Hurghada (HRG) ist der wichtigste Flughafen in der Region und wird von vielen Fluggesellschaften angeflogen. Es gibt auch Busverbindungen von Kairo und Luxor nach Hurghada.

Auswahl und Buchung von Touren

Es gibt viele Tourenanbieter in Hurghada, die eine Vielzahl von Aktivitäten anbieten, von Bootstouren und Schnorchelausflügen bis hin zu Quad-Touren und Jeep-Safaris. Es ist wichtig, sorgfältig zu prüfen, welche Unternehmen seriös sind und gute Bewertungen haben. Einige der beliebtesten Tourenanbieter sind GetYourGuide und Hurghada Reisen.

Empfehlungen für Restaurants und Unterkünfte

Es gibt viele Restaurants in Hurghada, die eine große Auswahl an Gerichten anbieten, von Meeresfrüchten bis hin zu orientalischen Spezialitäten. Einige der empfohlenen Restaurants sind das El Halaka Restaurant und das Starfish Restaurant. Bei der Auswahl von Unterkünften gibt es viele Optionen, von preiswerten Pensionen bis hin zu luxuriösen Hotels. Einige der empfohlenen Unterkünfte sind das Steigenberger Aqua Magic und das Jaz Makadi Star & Spa.

Hurghada ist bekannt für seine atemberaubende Unterwasserwelt und seine Sehenswürdigkeiten wie den Basar in der Altstadt von Hurghada, das Hurghada Grand Aquarium und die koptische Kirche St. Schinuda Vater der Eremite. Eine Bootsfahrt ist eine großartige Möglichkeit, die Meeresbewohner zu beobachten und den Giftun Island Nationalpark zu besuchen. Eine Quad-Tour oder ein Kamelritt durch die Wüste ist auch ein beliebtes Erlebnis.

Tagesausflüge

Es gibt viele Tagesausflüge von Hurghada aus, darunter Ausflüge nach Safaga, Marsa Alam und Orange Bay. Eine Bootstour zur Insel Giftun ist ein Muss für jeden Besucher. Ein weiteres Highlight ist eine Tour durch die Altstadt von Hurghada und ein Besuch des Hurghada Aquariums. Eine Stadtführung durch Hurghada ist auch eine großartige Möglichkeit, die Geschichte und Kultur der Region zu erkunden.

Hurghada ist ein beliebtes Reiseziel für Touristen aus aller Welt, die die Wahrzeichen und Denkmäler der Region erkunden möchten. Es gibt viele Aktivitäten, die man unternehmen kann, darunter Bootsfahrten, Schnorchelausflüge, Quad-Touren und Reiten. Hurghada bietet auch ein pulsierendes Nachtleben mit vielen Bars und Clubs.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel