Donnerstag, 13.06.2024

BVB-Trainer Edin Terzic gibt Personal-Update: Mainz-Spiel ohne Sébastien Haller

Empfohlen

Annemarie Böttcher
Annemarie Böttcher
Annemarie Böttcher ist eine erfahrene Lokaljournalistin, die mit ihrer Liebe zur Region und ihren tiefgehenden Recherchen die Geschichten der Menschen vor Ort erzählt.

Borussia Dortmund Trainer Edin Terzic hat vor dem Spiel gegen Mainz 05 ein Personal-Update gegeben. Stürmer Sébastien Haller wird wegen Sprunggelenksproblemen fehlen, wie Terzic bestätigte. Dies ist eine Herausforderung, aber der Trainer betonte, dass das Team nahezu aus dem Vollen schöpfen kann.

Terzic plant eine Rotation im Team, um die Spieler optimal zu managen und die richtigen Entscheidungen für das Spiel zu treffen. Er weist darauf hin, dass die Champions-League-Qualifikation bereits gesichert ist, was dem Team etwas Spielraum gibt. Dennoch betont er die Bedeutung des Liga-Schlussspurts und die Vorbereitung auf das Champions-League-Finale. Terzic betont, dass es wichtig ist, den richtigen Mix in der Personalwahl zu finden, um die bestmögliche Leistung zu erzielen.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel