Samstag, 22.06.2024

Kaiserslautern könnte Relegationsspiele 2024 zeitlich verschieben

Empfohlen

Barbara Stefan
Barbara Stefan
Barbara Stefan ist eine erfahrene Redakteurin, die mit ihrer Ruhe und Gelassenheit auch in turbulenten Zeiten den Überblick behält.

Die DFL hat die Relegationsspiele zeitgenau angesetzt, doch es könnte zu einer Verschiebung kommen.

Die Relegationsspiele zwischen dem Tabellen-16. der Bundesliga und dem Dritten der zweiten Liga sowie zwischen dem Tabellen-16. der 2. Bundesliga und dem Dritten der 3. Liga wurden zeitgenau angesetzt. Die DFL teilte auch Informationen zu den Übertragungen der Spiele mit.

Es gibt jedoch die Möglichkeit, dass die Spiele verschoben werden, wenn der 1. FC Kaiserslautern die Saison auf Tabellenplatz 16 beendet. Grund hierfür ist das DFB-Pokal-Finale am 25. Mai. Sollte der 1. FC Kaiserslautern Tabellenplatz 16 belegen, würden die Ansetzungen der Relegationsspiele verschoben werden.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel