Donnerstag, 23.05.2024

Was ist geplant auf dem CDU-Parteitag

Empfohlen

Melanie Buchholz
Melanie Buchholz
Melanie Buchholz ist eine leidenschaftliche Kolumnistin, die mit Witz und Charme die Alltagsmomente einfängt.

Der CDU-Parteitag in Berlin steht bevor und verspricht spannende Diskussionen sowie wichtige Entscheidungen. Im Mittelpunkt der Veranstaltung stehen die Wiederwahl von Friedrich Merz, die Kanzlerkandidatur der Union, das neue konservative Programm und der anstehende Europawahlkampf. Von der Leitkultur über Kernkraft bis hin zur Migrationspolitik reichen die diskutierten Themen.

Die Wiederwahl von Friedrich Merz wird erwartet, während eine Diskussion um die Kanzlerkandidatur zwischen Merz und Markus Söder im Raum steht. Zudem wird das neue konservative Grundsatzprogramm vorgestellt und die Vorbereitungen für den Europawahlkampf am 9. Juni werden intensiviert.

Die angestrebte weiter nach rechts gerichtete Politik der CDU sorgt für kontroverse Meinungen und Unsicherheit herrscht über EU-Kommissionspräsidentin Ursula von der Leyen und ihre bevorstehende Rede vor den Delegierten.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel