Samstag, 22.06.2024

Alles Wissenswerte zu Tickets, Reisen und Public Viewing vor den Europapokal-Finals

Empfohlen

Johanna Reuter
Johanna Reuter
Johanna Reuter ist eine engagierte Journalistin, die mit ihrer Empathie und ihrem Einfühlungsvermögen die menschlichen Geschichten hinter den Schlagzeilen erzählt.

Dieser Artikel fasst alles Wissenswerte zu den bevorstehenden Europapokal-Finals zusammen. Mit deutscher Beteiligung stehen Bayer Leverkusen und Borussia Dortmund vor spannenden Endspielen in Europa. Die Anzahl der Tickets, Reisehinweise und TV-Übertragung sind wichtige Themen im Zusammenhang mit den Finalspielen.

Bayer Leverkusen und Borussia Dortmund haben es in die europäischen Endspiele geschafft. Die Ticketverteilung sieht wie folgt aus: Leverkusen und Atalanta Bergamo erhalten jeweils rund 12.000 Tickets, während Borussia Dortmund und Real Madrid jeweils 25.000 Karten an ihre Fans bringen dürfen. Reisehinweise für Dublin und London sind ebenfalls von Bedeutung.

Das Champions-League-Finale wird im ZDF und bei DAZN zu sehen sein, während das Europa-League-Endspiel im frei empfangbaren Fernsehen übertragen wird. Trotzdem fordert eine Fanorganisation mehr Tickets für die Finalisten. Des Weiteren sind Reisehinweise für Fans, die zum Finale reisen wollen, von Interesse. Die Verfügbarkeit der Spiele im TV und bei Public-Viewing-Veranstaltungen rundet die Information ab.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel