Samstag, 22.06.2024

Nachwuchsstürmer aus Frankreich wechselt zum FC Bayern

Empfohlen

Peter Nowak
Peter Nowak
Peter Nowak ist ein erfahrener Journalist mit einem Blick für lokale Geschichten, die die Herzen der Leser berühren.

Der FC Bayern hat den 16 Jahre alten Nachwuchsstürmer Noah Codjo-Evora vom französischen Klub FC Annecy verpflichtet. Codjo-Evora hat einen langfristigen Vertrag bei den Münchnern unterzeichnet und wird zur kommenden Saison in die U19-Mannschaft des FC Bayern wechseln.

Noah Codjo-Evora wird als groß, kopfballstark und athletisch gut ausgebildet beschrieben. Er ist 16 Jahre alt und wechselt von FC Annecy zur U19 des FC Bayern. Zuvor hat er in der Jugendabteilung des FC Villefranche-Beaujolais gespielt.

Die Verpflichtung von Noah Codjo-Evora zeigt die Zukunftsvision des FC Bayern, der auf die Entwicklung talentierter Nachwuchsspieler setzt, um langfristig erfolgreich zu sein. Der Sportliche Leiter des FC Bayern Campus bewertet Codjo-Evora positiv und sieht in ihm ein vielversprechendes Talent für die Zukunft.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel