Samstag, 22.06.2024

Sechs Bundesliga-Profis im Kader der Niederlande bei der EM 2024

Empfohlen

Simon Kunz
Simon Kunz
Simon Kunz ist ein investigativer Reporter, der mit seinen Enthüllungen Licht in dunkle Ecken bringt.

Die Niederlande hat sechs Bundesliga-Profis in den vorläufigen Kader für die Europameisterschaft berufen. Bondscoach Ronald Koeman möchte an den Erfolg von 1988 anknüpfen. Jeremie Frimpong (Bayer Leverkusen), Matthijs de Ligt (Bayern München), Ian Maatsen, Donyell Malen (beide Borussia Dortmund), Xavi Simons (RB Leipzig) und Wout Weghorst (1899 Hoffenheim) wurden in den vorläufigen 30-Mann-Kader berufen. Bondscoach Ronald Koeman muss noch vier Spieler streichen. Die Niederlande trifft in der Vorrunde auf Polen, Frankreich und Österreich. Die Vorbereitung beginnt am 27. Mai und das Team testet vor der EM noch gegen Kanada und Island.

Die Niederlande hat große Ambitionen für die Europameisterschaft und setzt mit der Berufung von sechs Bundesliga-Profis auf eine starke Bundesliga-Präsenz im Kader.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel