Dienstag, 25.06.2024

Putin kündigt Übung der Nuklearstreitkräfte Russlands an

Empfohlen

Lisa Gruber
Lisa Gruber
Lisa Gruber ist eine talentierte Nachwuchsredakteurin, die mit ihrer frischen Perspektive und ihrem Gespür für Trends neue Impulse setzt.

Russland hat die Ankündigung eines neuen Militärmanövers mit taktischen Nuklearstreitkräften auf Befehl von Wladimir Putin gemacht. Dabei wurden jedoch keine konkreten Hinweise auf Übungen mit Atomsprengköpfen gegeben. Die Begründung für die Übung bezieht sich auf provokante Äußerungen und Drohungen seitens westlicher Beamter. Das erklärte Ziel der Übung ist die Vorbereitung und der Einsatz nicht strategischer Atomwaffen.

Die Ankündigung des Militärmanövers hat internationale Besorgnis ausgelöst und wird als Versuch interpretiert, Angst vor einem Atomkrieg zu schüren und die Unterstützung für die Ukraine zu schwächen.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel