Donnerstag, 13.06.2024

DFB-Neuling Pavlovic enthüllt: Hier habe ich die Zusage von Nagelsmann erhalten

Empfohlen

Peter Nowak
Peter Nowak
Peter Nowak ist ein erfahrener Journalist mit einem Blick für lokale Geschichten, die die Herzen der Leser berühren.

Aleksandar Pavlovic, ein 20 Jahre alter Profi des FC Bayern München, erhielt die frohe Botschaft seiner Nominierung in den deutschen EM-Kader von Julian Nagelsmann per WhatsApp-Nachricht, während er im Jacuzzi saß. Er berichtete, dass es eine der schönsten Nachrichten war, die er je erhalten hat. Pavlovic hatte eine bemerkenswerte Premierensaison als Profi und durfte 19 Mal für die Profis in der Bundesliga spielen. Er erhielt den Vorzug vor Routinier Leon Goretzka und betonte, dass ihr Verhältnis sehr gut sei. Pavlovic zeigt sich als Teamspieler und hofft auf Einsatzchancen bei der EM, ohne dabei Ansprüche zu stellen. Er ist zuversichtlich, dass er beim Turnier dabei sein wird.

Pavlovic erfuhr von seiner Nominierung in den EM-Kader durch eine WhatsApp von Bundestrainer Julian Nagelsmann, während er im Jacuzzi saß. Er hatte eine bemerkenswerte Premierensaison als Profi, spielte 19 Mal für die Profis in der Bundesliga und erhielt den Vorzug vor Routinier Leon Goretzka. Trotzdem betonte er, dass sein Verhältnis zu Goretzka sehr gut sei. Pavlovic betont, dass er ein Teamspieler ist und hofft auf Einsatzchancen, ohne dabei Ansprüche zu stellen. Er ist zuversichtlich, dass er beim Turnier dabei sein wird.

Pavlovic ist begeistert und hoffnungsvoll darüber, als Teil des deutschen EM-Kaders ausgewählt worden zu sein. Trotz seiner jungen Jahre zeigt er eine reife Einstellung und betont seine Teamorientierung sowie seinen Wunsch, sich auf dem Spielfeld zu beweisen.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel