Samstag, 22.06.2024

Harry Kane führt den EM-Kader von England an – zwei Bundesliga-Stars fehlen

Empfohlen

Johanna Reuter
Johanna Reuter
Johanna Reuter ist eine engagierte Journalistin, die mit ihrer Empathie und ihrem Einfühlungsvermögen die menschlichen Geschichten hinter den Schlagzeilen erzählt.

Die englische Nationalmannschaft hat ihren vorläufigen Kader für die Europameisterschaft bekannt gegeben, angeführt von Harry Kane. Der 33-Mann-Kader enthält bekannte Spieler wie Jordan Pickford, Harry Maguire und Trent Alexander-Arnold. Allerdings fehlen zwei Bundesliga-Stars, Eric Dier und Jadon Sancho, im Aufgebot. Die Mannschaft zählt zu den Favoriten und trifft in der Gruppenphase auf Serbien, Dänemark und Slowenien.

Die englische Nationalmannschaft ist gut aufgestellt und verfügt über eine starke Aufstellung für die Gruppenphase und das Turnier insgesamt. Trotz des Fehlens von Bundesliga-Stars wie Eric Dier und Jadon Sancho wird das Team mit Harry Kane an der Spitze eine beachtliche Leistung erbringen.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel