Samstag, 22.06.2024

Markus Söder enthüllt Details zur Rangnick-Absage des FC Bayern

Empfohlen

Lisa Gruber
Lisa Gruber
Lisa Gruber ist eine talentierte Nachwuchsredakteurin, die mit ihrer frischen Perspektive und ihrem Gespür für Trends neue Impulse setzt.

In einer kürzlich ausgestrahlten Fußballtalkshow hat Ministerpräsident Markus Söder Details über die Absage von Ralf Rangnick als Trainerkandidat für den FC Bayern enthüllt. Das denkwürdige Telefonat, in dem Rangnick seine Absage mitteilte, wurde dabei zum Gesprächsthema.

Markus Söder ließ verlauten, dass Rangnick weiterhin als österreichischer Teamchef tätig sein wollte, anstatt Trainer beim FC Bayern zu werden. Um Bedenken auszuräumen, betonte Rangnick, dass Uli Hoeneß keine Rolle bei seiner Absage gespielt habe. Dennoch gestaltete sich die Trainersuche schwierig, da auch andere Trainerkandidaten ihre Absage erteilten. Unter den Namen der aussichtsreichen Kandidaten für den Trainerposten wird insbesondere Hansi Flick gehandelt.

Die Entwicklung in der Trainersuche des FC Bayern bleibt spannend, während Ralf Rangnick und Uli Hoeneß weiterhin in Bezug auf die Hintergründe der Absage aneinandergeraten.

Weiterlesen

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein

Aktuelle Artikel